Nahwärme aus dem Energienutzungsplan Gemeinde Seukendorf

Nahwärme aus dem Energienutzungsplan Gemeinde Seukendorf

Nahwärme aus dem Energienutzungsplan Gemeinde Seukendorf

Wärmenetzpräsentation aus dem Energienutzungsplan Gemeinde Seukendorf

Die Gemeinde Seukendorf lässt zurzeit einen Energienutzungsplan durch die Energieagentur Nordbayern erstellen. Die gesamte Maßnahme wird durch den Freistaat Bayern unterstützt und gefördert.
Als ein Zwischenergebnis hat sich hierbei die Möglichkeit von zwei Wärmenetzen ergeben. Um diese Tatsache den Bürgern nahezubringen sind zwei Öffentlichkeitsveranstaltungen am 09.05.2017 und am 11.05.2017, für die in den beiden Fällen beteiligten Eigentümer /Grundstücksbesitzer, durchgeführt worden.
Hierbei handelt es sich um den Bereich der Eichenstraße und um einen Teilbereich der Langenzenner Straße.
Ein erstes Ergebnis aus dem Energienutzungsplan ist zum  jetzigen Zeitpunkt eine grobe Analyse der Möglichkeiten für solche Wärmenetze, schließt jedoch andere Gebiete für eine Entwicklung eines solchen Wärmenetzes nicht aus.

2017-05-09_Nahwärme Seukendorf west

2017-05-09_Nahwärme KIGA

 

Close