Öffentlichkeitsbeteiligung in der zweiten Phase des Lärmaktionsplanes des Eisenbahn-Bundesamtes

Öffentlichkeitsbeteiligung in der zweiten Phase des Lärmaktionsplanes des Eisenbahn-Bundesamtes

Öffentlichkeitsbeteiligung in der zweiten Phase des Lärmaktionsplanes des Eisenbahn-Bundesamtes

Öffentlichkeitsbeteiligung in der zweiten Phase des Lärmaktionsplanes des Eisenbahn-Bundesamtes

Das Eisenbahn-Bundesamt hat darüber informiert, dass die erste Phase des Lärmaktionsplanes abgeschlossen ist. Im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung wurden rd. 38.000 Beteiligungen eingereicht, die im Lärmaktionsplan Teil A gewürdigt sind. Der Lärmaktionsplan kann auf der Informations- und Beteiligungsplattform www.laermaktionsplanung-schiene.de oder www.eba.bund.de/lap abgerufen werden.

Bis zum 07.03.2018 können zur Regelung von Lärmproblemen und –auswirkungen im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung für die zweite Phase des Lärmaktionsplanes entlang der Haupteisenbahnstrecken Anregungen und Bedenken vorgebracht werden.
Die Anliegen können entweder über die Informations- und Beteiligungsplattform des Eisenbahn-Bundesamt unter www.laermaktionsplanung-schiene.de, oder per Post an das

Eisenbahn-Bundesamt
Lärmaktionsplanung
Heinemannstr. 6
53175 Bonn,

eingereicht werden.

 

Close