Bekanntmachung der Gemeinde Veitsbronn über das Auslaufen des Stromkonzessionsvertrages gemäß § 46 Abs. 3 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG)

Bekanntmachung der Gemeinde Veitsbronn über das Auslaufen des Stromkonzessionsvertrages gemäß § 46 Abs. 3 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG)

Bekanntmachung der Gemeinde Veitsbronn über das Auslaufen des Stromkonzessionsvertrages gemäß § 46 Abs. 3 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG)

Die Gemeinde Veitsbronn macht gem. § 46 Abs. 3 des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) bekannt, dass der bestehende Konzessionsvertrag für das Elektrizitätsversorgungsnetz der allgemeinen Versorgung (Stromkonzessionsvertrag i.S.d. § 46 Abs. 2 Satz 1 EnWG) zwischen der Gemeinde Veitsbronn und der N-ERGIE Aktiengesellschaft zum 20.05.2023 endet.

Energieversorgungsunternehmen, die an dem Abschluss eines neuen Stromkonzessionsvertrages mit der Gemeinde Veitsbronn interessiert sind, werden hiermit aufgefordert, ihre Interessenbekundung schriftlich bis spätestens zum 30.11.2021 12:00 Uhr bei der

Gemeinde Veitsbronn.
Nürnberger Straße 2
90587 Veitsbronn

einzureichen. Maßgebend für die Wahrung der vorstehenden Frist ist der rechtzeitige Eingang bei der Gemeinde.

Verspätet eingegangene Interessensbekundungen werden im weiteren Verfahren nicht berücksichtigt.

Die vom bisherigen Netzbetreiber nach § 46 Abs. 2 Satz 4 EnWG zur Verfügung gestellten Daten über die technische und wirtschaftliche Situation des Netzes (Netzstrukturdaten) sind vertraulich zu behandeln und dürfen ausschließlich zum Zwecke einer Bewerbung um den Abschluss des Stromkonzessionsvertrags verwendet werden. Sie können durch die Interessenten gegen Vorlage einer rechtsverbindlich unterzeichneten Vertraulichkeitsvereinbarung entweder während der üblichen Bürozeiten in den Amtsräumen der Gemeinde eingesehen oder unter der oben genannten Anschrift angefordert werden.

Sofern mehrere Unternehmen ihr Interesse an der ausgeschriebenen Stromkonzession bekunden, wird die Gemeinde zur Strukturierung des Verfahrens nach Ablauf der vorstehenden Frist alle Interessenten, deren Interessenbekundungen fristgemäß eingegangen sind, mittels Verfahrensbrief über den Ablauf des transparenten und diskriminierungsfreien Vergabeverfahrens informieren.

Veitsbronn  24. August 2021

gez.

Marco Kistner
Erster Bürgermeister

Close