Corona-Ampel eingeführt

Corona-Ampel eingeführt

Corona-Ampel eingeführt

Ab Samstag, 17.10., gilt für die nächsten vier Wochen:

Grün – bis zu einer Inzidenzzahl von 35:

Hier gelten die allgemeinen Hygieneregeln.

Gelb – Inzidenzzahl zwischen 35 und 50:

1. Ausweitung der allgemeinen Maskenpflicht:

  • Nun auch in der Hochschule während Vorlesungen
  • auf stark frequentierten Plätzen, wie Fußgängerzonen
  • in allen öffentlichen Gebäuden
  • am Arbeitsplatz, wo kein Abstandhalten möglich ist
  • bei Kino-, Sport- und Kulturveranstaltungen auch am Platz!

2. Allgemeine Sperrstunde ab 23 Uhr und ein Verkaufsverbot von Alkohol an Tankstellen ab 23 Uhr!

3. Private Feiern (Hochzeiten, Beerdigungen, Geburtstagsfeiern) nur bis max. 10 Personen erlaubt – egal ob zu Hause oder im öffentlichen Raum!

Rot – Ab einer Inzidenzzahl von 50:

1. Ausweitung der allgemeinen Maskenpflicht zusätzlich auch auf die Grundschule

2. Sperrstunde ab 22 Uhr und auch das Verkaufsverbot von Alkohol ab 22 Uhr

3. Private Feiern nur mit maximal 5 Personen oder zwei Hausständen erlaubt

Dunkelrot - Ab einer Inzidenzzahl von 100:

  • Veranstaltungen: max. 50 Personen (Außer Gottesdienste, Demonstrationen, Hochschulen)
  • Sperrstunde, Alkoholverkaufsverbot an Tankstellen sowie Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen ab 21 Uhr

Professionelle Veranstaltungen mit Hygienekonzepten, wie Messen oder Sportveranstaltungen, bleiben wie bisher erlaubt, da sich hier bisher keine Infektionsherde herauskristallisiert haben.

Close