Internetseiten der VG Veitsbronn-Seukendorf jetzt noch barrierefreier

Internetseiten der VG Veitsbronn-Seukendorf jetzt noch barrierefreier

Internetseiten der VG Veitsbronn-Seukendorf jetzt noch barrierefreier

Zusammenarbeit mit Start-up-Unternehmen aus Würzburg

Ein gleichwertiger Zugang zu den Informationen auf der gemeinsamen Homepage für Menschen mit und ohne Handicap ist den Gemeinden Veitsbronn und Seukendorf ein großes Anliegen – und dank der Assistenzsoftware Eye-Able jetzt ein großes Stück vorangekommen.

Die Probleme, die sehbehinderte und ältere Menschen bei der Bedienung von Webseiten haben, sind vielfältig. Aus diesem Grund bietet die Software eine sehr große Anzahl an Funktionen: Jede Nutzerin und jeder Nutzer kann sich die Verwaltungs-Homepage nun genau so einstellen, wie er oder sie es individuell benötigt, und das auf jedem beliebigen Endgerät.

Dabei stehen den Bürgerinnen und Bürgern nun insgesamt 25 Funktionen zur Verfügung, wie beispielsweise:

  • Vorlesefunktion
  • Tastatur-Navigation
  • Kontrastmodi
  • Adaptiver Zoom
  • Farbschwächen-Filter

Die Software von Eye-Able unterstützt damit die individuelle Anpassung von Farben, Schriftgrößen und Kontrasten, aber auch die Reduzierung der Inhalte ist möglich, indem Bilder ausgeblendet werden. So wird eine Reizüberflutung verhindert und die Nutzerinnen und Nutzer finden das Gesuchte schneller.

Alle Funktionen und die Gestaltung des Assistenten werden in enger Zusammenarbeit mit Betroffenen und offiziellen Institutionen für blinde und sehbehinderte Menschen weiterentwickelt. Augenfreundliche Einstellungen der Website ermöglichen aber auch Menschen ohne Beeinträchtigung ein deutlich entspannteres Nutzungserlebnis.

Auch die Geschichte hinter Eye-Able ist interessant. Der Bezug zur Zielgruppe ist hier geprägt von persönlichen Erfahrungen und Beziehungen zu Menschen mit Seheinschränkungen. So kennt Geschäftsführer Oliver Greiner bereits seit seiner Grundschulzeit Personen mit Seheinschränkungen: Sein bester Freund leidet an einer genetisch bedingten Augenerkrankung. So konnte Oliver Greiner jahrelang miterleben, auf welche Probleme sein Freund mit einer geringen Restsehfähigkeit bei der Bedienung von Webseiten hatte. Diese Erfahrung sind anschließend direkt in die Entwicklung der Software geflossen!

Wir freuen uns, Ihnen nun eine noch barrierefreiere Version unseres gemeinsamen Internetauftritts zur Verfügung stellen zu können und wünschen viel Freude beim Ausprobieren.

Marco Kistner                                                Werner Tiefel
1.Bürgermeister Veitsbronn                       1.Bürgermeister Seukendorf

Close
Cookie Consent mit Real Cookie Banner