Kindergarten und Krippe statt Schule

Kindergarten und Krippe statt Schule

Kindergarten und Krippe statt Schule

Die gestiegenen Geburtenzahlen machen einen weiteren Ausbau der Betreuungskapazitäten in unserer Gemeinde erforderlich.

Trotz bereits erfolgten Neubaus einer Kinderkrippe in der Waldstraße besteht weiterer Handlungsbedarf.

In der letzten Gemeinderatssitzung wurde nun entschieden, den nördlichen Gebäudetrakt der früheren Mittelschule abzubrechen und an dessen Stelle eine Kindertagesstätte zu errichten.

Vor allem wegen der deutlich höheren Kosten – so wäre bspw. ein Rückbau auf den Rohbauzustand und eine barrierefreie Nachrüstung notwendig geworden – wurde ein Umbau des Bestandsgebäudes genauso, wie ein Neubau, auf der Baulücke zu Beginn des Rothenberger Weges verworfen.

Räumlichkeiten für eine Krippengruppe und zwei Kindergartengruppen werden somit in Kürze inmitten Veitsbronns entstehen und damit einen zusätzlichen Baustein für die Wahlfreiheit von Eltern liefern.

 

Sobald näheres zum exakten Zeitplan feststeht, wird selbstverständlich wieder an dieser Stelle berichtet.

 

Close