Neue Gemeindeheimatpflegerin

Neue Gemeindeheimatpflegerin

Neue Gemeindeheimatpflegerin

Wer die neue Veitsbronner Chronik bereits gelesen hat, der kennt Sabine Schöberl und die hohe Qualität ihrer heimatgeschichtlichen Arbeit bereits.

Deshalb war es auch sehr erfreulich, dass sie sich um die Nachfolge von Alfred Strunz, der nach zwölf Jahren nicht mehr für diese Aufgabe zur Verfügung stand, bewarb.

Offiziell bestellt wurde Sabine Schöberl im Rahmen der letzten Gemeinderatssitzung.

Als Inhaberin eines offiziellen gemeindlichen Ehrenamtes wird unsere neue Gemeindeheimatpflegerin die von ihrem Vorgänger begonnene Tradition aufgreifen und regelmäßig im Gemeindeblatt berichten.

Close