Potentielle Lebensretter

Potentielle Lebensretter

Potentielle Lebensretter

Solche finden sich mittlerweile an mehreren Stellen im Gemeindegebiet in Form von Defibrillatoren.

Die aktuellste Ergänzung erfolgte im Rahmen der Initiative „Fürth schockt“, u.a. mit einem Einbau im äußeren Eingangsbereich der Zenngrundhalle.

Noch ausstehend ist die Montage eines von der VR meine Bank eG gespendeten Defibrillators im Bahnhofsumfeld.

Eine Übersicht der Standorte wird im Zuge der Neugestaltung der gemeindlichen Homepage eingestellt werden, aber auch entsprechende Apps werden mit den Informationen gespeist.

Close
Cookie Consent mit Real Cookie Banner