Sicherheit gestärkt

Sicherheit gestärkt

Sicherheit gestärkt

Ehrenamtlich gestemmt wird auch die Sicherheit in unserer Gemeinde. Die besten Hilfskräfte nützen jedoch nichts, wenn die Ausstattung nicht passt.

Mit der Anschaffung eines HLF/20 (Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug) für die Freiwillige Feuerwehr Veitsbronn wurde ganz aktuell die Sicherheit verbessert. Mitte Januar konnte das neue Fahrzeug im Werk geholt werden. In den kommenden Wochen stehen nun die Einweisung der Feuerwehrdienstleistenden sowie Übungen auf dem Programm, bevor das HLF dann ab ca. April/Mai auch offiziell in Dienst gestellt sein wird.

Insgesamt über 450.000 EUR wurden für diese Investition zum Ersatz eines älteren Fahrzeuges aufgewendet. Auch wenn es Zuschüsse des Freistaates Bayern gibt, so wurde durch die Gemeinde erneut ein nennenswerter Beitrag in die Sicherheit vor Ort investiert.

Trotz der hohen Investition bleibt zu hoffen, dass das Fahrzeug möglichst selten zum Einsatz gelangen muss.

Close