Veitsbronn - Breitband 1. Modul

Die Gemeinde Veitsbronn hat mit Beschluss vom 08.03.2018 einen weiteren Breitbandausbau  „Höfebonus“ beschlossen.  Das Markterkundungs- und Auswahlverfahren wurde anschließend ordnungsgemäß, leider jedoch ohne Erfolg,  durchgeführt.

Die Gemeinde Veitsbronn hat  sich nun mit Beschluss vom 16.05.2019 dazu entschlossen, das Förderverfahren „Höfebonus“  (Markterkundung, Auswahlverfahren..) nochmals durchzuführen.

vbr_breitbandausbau-blogbild

Ausbau Breitbandnetz

Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern 

 

Der Freistaat Bayern fördert mit der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen (Breitbandrichtlinie – BbR) vom 09.07.2014 den sukzessiven Aufbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen mit Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s im Download und viel höheren Upload-Geschwindigkeiten als bei Netzen der Grundversorgung in den Gebieten, in denen diese Netze noch nicht vorhanden sind. Näheres hierzu kann der Breitbandrichtlinie -BbR- entnommen werden. Die Gemeinde Veitsbronn beabsichtigt sich in diesem Förderverfahren zu beteiligen. Nachstehend informieren wir über den derzeitigen Stand im Förderverfahren.

1. Bestandsaufnahme / Markterkundung

PDF zum Download

 

Ansprechpartner zum Breitbandausbau

Verwaltungsgemeinschaft Veitsbronn

Jürgen Wagner
Geschäftsleiter

Tel.: 0911/75208-22
E-Mail: .img

Close